start of page
DRK  Ortsverein
Ergenzingen
Alarmübung in Ergenzingen

25. Juli 2017: Alarmübungen unterscheiden sich von unseren sonstigen Übungen insofern, dass nur die Bereitschaftsleiter im Vorfeld darüber informiert werden. Also erreichen wir nach und nach den Einsatzort. Je nach dem, wie weit wir von der Rettungswache in Ergenzingen entfernt wohnen. Die ersten Kameraden kommen noch vor der Feuerwehr an und finden sich in der Situation wieder im Moment nichts tun zu können, denn die Grundschule in Ergenzingen brennt. Zwei Klassen sind eingeschlossen und fünf Personen werden vermisst.
Wir können hier die Registratur und Organisation des Einsatzortes unter realen Bedingungen üben. Als dann die vermissten Personen gefunden werden, kommt die Versorgung der Verletzen hinzu.

Das tolle an dieser Übung war, dass das DRK, die Feuerwehr und die Schule gemeinsam üben konnten. Die Übung war für die Schüler der vierten Klasse ein Teil der Brandschutzerziehung.

Pressebericht Schwarzwälder Bote

<< zurück



Anmeldung



Anmeldung
Notruftafel / DRK Ortsverein Ergenzingen
Blutspendetermin
Do, 12. Dezember 2019
DRK Heim Ergenzingen
15:30 - 19:30 Uhr
Kontakt
DRK Ortsverein
Ergenzingen

Brunnentalweg 7
72108 Rottenburg - Ergenzingen

Tel.: 07457 / 731400
E-Mail:
© DRK Ortsverein Ergenzingen   |   Impressum   |   Datenschutzerklärung   |   websites, cms & hosting by ISS